Volkskrankheit: Rückenschmerzen

Jeder Dritte über 50 hat irgendwelche Rückenprobleme.
Woran liegt das ? Zu wenig Bewegung, keine Gymnastik, kein Muskelaufbau, zu hohes Gewicht, schlechte Haltung- Arbeitsplatz bedingt usw. Durchgelegene Rahmen und Matratzen kommen hinzu
Was kann man tun ?   Einfach darüber nachdenken, dass man 1/3 seines Lebens auf einer Matratze liegt (in 10 Jahren ca. 30.000 Stunden). Nur nachts kann der Körper wieder Kraft tanken, regenerieren für den nächsten Tag (ca. 16 Stunden wach sein), wenn er richtig ausgeruht ist.
Ansonsten:  Siehe oben, mehr Sport, Bewegung, Ruhe usw.
  Falsch:     zu hart
Hüfte, Schulter können nicht einsinken, man liegt obenauf, die Wirbelsäule wird deformiert
  Falsch:     hängt durch
Meist ist der Lattenrahmen kaputt oder die Matratze ist durchgelegen und zu alt. Der Körper wird nicht unterstützt, es fehlt diese Stützung für Muskulatur, Wirbelsäule und Knochengerüst
  Richtig:    perfekte Punktbelastung
Der Körper wird an jeder Stelle, dem Gewicht entsprechend, unterstützt, dadurch entspannen sich die Muskulatur, der Kreislauf  und die Wirbelsäule.
Sie wachen morgens entspannt auf.
     
 

Wir liefern und entsorgen kostenlos !

Kein Matratzenkauf ohne individuelle persönliche Beratung und Probeliegen !